LEHRE BEI HEINDL

Medizinproduktekauffrau/-mann
im Sanitätshaus

Ein abwechslungsreicher Beruf mit Zukunft! Bandagist Heindl sucht engagierte, begeisterungsfähige Jugendliche, die Freude an der Arbeit mit Menschen haben.

Die wichtigsten Tätigkeiten in diesem Beruf betreffen die Kundenberatung und den Verkauf von Heilbehelfen und Hilfsmitteln, medizinischen Geräten, Gehhilfen, Produkten aus dem Bereich Rehabilitation, Pflege, Therapie und Training, Körperüberwachung, Gesundheit und Wellness. Bei der Ausbildung werden auch Grundkenntnisse der Anatomie vermittelt, die beispielsweise beim Anmessen und Anpassen von Heilbehelfen wie Kompressionsstrümpfen und Bandagen, benötigt werden. Kundenberatung ist ein wesentlicher Teil der Tätigkeit, dazu gehören das Informieren über verschiedene Gesundheitsprodukte, deren Kostenübernahme durch den Versicherungsträger und das Erklären zu deren Anwendung bzw. Handhabung und Pflege. Warenbestellung, Warenübernahme und Durchführung der Inventur gehören ebenso zu diesem vielseitigen Berufsbild. Zusätzlich zum gesetzlichen Schulbesuch runden regelmäßige Produktschulungen die Ausbildung ab.
Die Ausbildung dauert 3 Jahre.


Ausbildung:

Ausbildungsorte: Linz (Hafferlstraße, Sonnensteinstraße), Steyr, Gmunden, Freistadt, Wels, Enns, Traun, Innsbruck und Graz

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

Lehrlingsentschädigung Stand 2021:
1. Lehrjahr: 711 EURO
2. Lehrjahr: 914 EURO
3. Lehrjahr: 1.167 EURO